Neu im Kino
Zum Film Operation: Overlord
Movieplanet:8.0
Action | Horror | Kriegsfilm
mit Jovan Adepo, Wyatt Russell, Mathilde Ollivier
Zum Film Rememory
Movieplanet:6.0
Sci-Fi | Drama
mit Peter Dinklage, Martin Donovan, Julia Ormond
Zum Film Nur ein kleiner Gefallen
Movieplanet:8.0
Thriller | Krimi
mit Anna Kendrick, Blake Lively, Henry Golding
Zum Film Aufbruch zum Mond
Movieplanet:9.0
Drama | Biografie
mit Ryan Gosling, Claire Foy, Corey Stoll
Alle Filme im Kino
Neu auf DVD/Blu-ray
Zum Film Ocean's 8
Movieplanet:6.0
Komödie | Action
mit Sandra Bullock, Cate Blanchett, Helena Bonham Carter
Zum Film Luis und die Aliens
Movieplanet:7.0
Animation
mit Michael Gregorio
Zum Film Hereditary - Das Vermächtnis
Movieplanet:8.0
Horror | Thriller | Drama
mit Toni Collette, Gabriel Byrne, Alex Wolff
Zum Film Isle of Dogs - Ataris Reise
Movieplanet:8.0
Animation | Abenteuer
mit Koyu Rankin, Bryan Cranston, Edward Norton
Alle neuen DVD/Blu-rays


Star Trek: Into Darkness

USA 2013 FSK 12 Action - Sci-Fi - Abenteuer Kinostart: 9. Mai 2013
Star Trek: Into Darkness - Poster Jetzt DVD/Blu-ray bei Amazon bestellen! Star Trek: Into Darkness bei Amazon bestellen

Handlung von Star Trek: Into Darkness

Bei der Erforschung fremder Welten ist die Crew der Enterprise auf einen Planeten gestoßen, der von einem Vulkan zerstört zu werden droht. Spock (Zachary Quinto) findet einen Weg, den Ausbruch des Vulkans zu verhindern, während Kirk (Chris Pine) mit Freund 'Pille' (Karl Urban) ein Ablenkungsmanöver startet. Doch als sich die Ereignisse überschlagen und Spock zu sterben droht, kann Kirk sein Crew-Mitglied nur mit einem waghalsigen Manöver retten. Bei diesem sieht die unterentwickelte Spezies des fremden Planeten aber die Enterprise – ein klarer Verstoß gegen die oberste Direktive der Föderation, die keine Einflussnahme auf die Entwicklung fremder Kulturen erlaubt. Spock wird daraufhin strafversetzt, Kirk wird abgesetzt und soll zurück an die Akademie.

 

Nur die Fürsprache seines Förderers Admiral Pike (Bruce Greenword) verhindert dies und Kirk kann zumindest als dessen rechte Hand an Bord der Enterprise bleiben – und dort wird er auch gebraucht: Denn ein fürchterlicher Terroranschlag erschüttert London, bei dem ein Archiv der Sternenflotte in die Luft gejagt wird. Dahinter steckt John Harrison (Benedict Cumberbatch), ein ehemaliges Mitglied der Sternenflotte. Während sich die obersten Führer der Förderation zwecks Gegenmaßnahmen beraten, erkennt Kirk, dass sie damit dem Terroristen genau in die Karten spielen. Sein Versuch, noch Schlimmeres zu verhindern und den mysteriösen Terroristen zu schnappen, löst ein episches Strategiespiel um Leben und Tod aus, bei dem Freundschaften auseinandergerissen werden und Kirk Opfer aus der einzigen Familie bringen muss, die ihm noch bleibt: seine Crew.

Details zu Star Trek: Into Darkness

Movieplanet: 8.0 Community: --
Gefällt Dir dieser Film? Zeige es Deinen Freunden!
Bei Facebook teilen
Bei Twitter teilen
Bei Google+ teilen
Bei Whatsapp teilen
Bei Facebook teilen
Bei Twitter teilen
Bei Google+ teilen

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten!